WASSER IST LEBEN

Hinweise zur bedarfsgerechten Einzelentleerung von Kleinkläranlagen und abflusslosen Gruben

Das überwiegend schöne Wetter in den letzten Tagen hat schon viele Menschen in die Natur und in die Gärten gelockt. Aus diesem Anlass weisen wir auf Folgendes hin:

Neben Gärten und Gartenanlagen sind einige Wohnhäuser und auch Wochenendhausgrundstücke nicht an eine zentrale Kläranlage angeschlossen. Das anfallende Abwasser wird hier in der Regel über Kleinkläranlagen oder abflusslose Gruben entsorgt. Der Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung ist als „Abwasserbeseitigungspflichtiger“ in seinem Verbandsgebiet aufgrund der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen (u. a.) zur ordnungsgemäßen Räumung und Entsorgung alles anfallenden Fäkalschlamms aus Kleinkläranlagen sowie des Grubeninhalts aus abflusslosen Gruben verpflichtet. Entsprechende Leistungen führt der Zweckverband direkt oder in seinem Auftrag die REMONDIS GmbH & Co. KG, Betriebsstätte Arnstadt, Hammerecke 4, 99310 Arnstadt, aus.

Gerade Gartengrundstücke sind oftmals schwer zugänglich, sodass sie nicht mit einem „großen“ Entsorgungsfahrzeug angefahren werden können und deshalb mit einem Spezialfahrzeug kleinerer Bauart entsorgt werden müssen. Die Entsorgung solcher Grundstücke muss mit dem „Antrag zur bedarfsgerechten Einzelentleerung“ rechtzeitig, also mindestens 14 Tage vorher, angemeldet werden. Das Antragsformular kann unter Formulare im Bereich Kundenservice hier auf unserer Internetseite  oder als Direkt Download  abgerufen werden. Neben den Beseitigungsgebühren (Abwasser: 22,00 € pro Kubikmeter aus abflusslosen Gruben; Fäkalschlamm: 41,00 € pro Kubikmeter aus einer Grundstückskleinkläranlage) ist eine Zulage von 53,55 € je Entleerung über ein „kleineres“ Solo-Saugfahrzeug (Spezialfahrzeug) mit einem maximalen Transportvolumen von 8 m³ zu zahlen.


Weitere Informationen zur Anmeldung etc. sind auf dem Antragsformular angegeben.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Frühlings- und Sommerzeit, ob zu Hause, im Garten oder auf Ihrem Wochenendhausgrundstück!

Freundliche Grüße
Die Werkleitung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen