Wasser ist  Leben
Wir sorgen für Klarheit

Investitionen

Investitionsschwerpunkte – auszugsweise - des
Wasser-/Abwasserzweckverbandes Arnstadt im Jahr 2017

Mit einer Vielzahl von Investitionen schafft der Zweckverband die Voraussetzungen dafür, auch zukünftig eine stabile Trinkwasserversorgung auf qualitativ hohem Niveau sicherzustellen. Die Investitionen  im Abwasserbereich sollen eine möglichst störungsfreie Entsorgung und Behandlung der Abwässer bei weiterer Erhöhung des Anschlussgrades an vollbiologische Kläranlagen gewährleisten.

 

Betriebszweig Abwasser:

Arnstadt/II. BA Ichtershäuser Straße - OD L 3004:
südlich des Bierweges sowie Sodenstraße/Erneuerung bzw. Ausbau des MW-Netzes im Zuge des grundhaften Straßenausbaus (Gemeinschaftsvorhaben)

 

Arnstadt/Mittel-, Ober- und Untergasse:
Teilbereich/Erneuerung des AW-Netzes nach GEP im Zuge des Straßenausbaus im Rahmen der Neugestaltung des Wohnquartiers "An der Brunnenkunst" (Kanalschäden/Altbestand/Sicherung Infrastruktur)

 

Dienstedt/OD Arnstädter Straße/K 28 – L 1050:
von Marlishausen bis B 87/Ausbau Abwassernetz im Zuge des Straßenausbaus (Kanalschäden/Grabenverrohrung/ Zusammenschluss von Teilnetzen)

 

Dosdorf/IV. BA Landesstraße L 3004:
mittlerer Teilbereich östlich des Tieftalgrabens/Ausbau Abwassernetz im Trennsystem zur Anbindung an die VKA Arnstadt (Anschlussprogramm/Lastsenkung)

 

Elleben/An der Schwemme:
Vorverlegung SW-Sammler im Zuge des Ersatzneubaus der Brücke über den Haardtbach bzw. der Hochwasserschadensbeseitigung (Vorbereitung zuk. Anschluss an VKA)

 

Elxleben/II. BA → Gebiet östlich der Wipfra:
nördlicher Bereich, Parkweg, Hauptstraße bis Wegeklinge, Am Aschenhügel, Königsgasse, Wegeklinge, Erfurter Gasse und Am Krämrich/Neubau SW-Netz im Trennsystem zur Anbindung an die VKA Arnstadt (Anschlussprogramm/Lastsenkung)

 

Holzhausen/OD III. BA - 1. TA:
Straße der Einheit (Vorflut) und Kärnerstraße/Neubau SW-System zur Anbindung an die VKA Arnstadt im Trennsystem (Anschlussprogramm/Lastsenkung)

 

Ichtershausen/Feldstraße:
Erneuerung des RW-Netzes im Zuge des grundhaften Straßenausbaus (eingeschränkte statische Tragfähigkeit/Kanalschäden)

 

Kranichfeld/Molkereistraße:
Erneuerung bzw. Ausbau des Abwassernetzes mit anstehendem Straßenausbau (Kanalschäden/Erhöhung hydraulische Kapazität)

 

Schellroda/TA Erfurter Straße nördlicher Bereich L 2155:
Ausbau des Abwassernetzes im Trennsystem zur Anbindung an die VKA Kranichfeld (Neubau Abwassernetz des I. TA im Zuge des Straßenausbaus der L 2155 in der OD/Entwässerung über Gehwege)

 

Betriebszweig Wasser:

Arnstadt/Bierweg West:
Richtung Bleikristall ab Bauende von der Ichtershäuser Straße/Erneuerung des TW-Netzes (hohe Rohrbruchanfälligkeit)

 

Arnstadt/II. BA Ichtershäuser Straße - OD L 3004:
südlich des Bierweges sowie Sodenstraße/Erneuerung bzw. Erweiterung der TW-Leitung im Zuge des grundhaften Straßenausbaus (Gemeinschaftsvorhaben/Hauptnetz)

 

Arnstadt/Mittel-, Ober- und Untergasse:
Teilbereich/Erneuerung des TW-Netzes im Zuge des Straßenausbaus im Rahmen der Neugestaltung des Wohnquartiers "An der Brunnenkunst" (Altnetz/Sicherung Infrastruktur)

   

Arnstadt/Hochbehälter Marienhöhe:
2 x 300 m³/Ersatzneubau der 1. Behälterkammer mit 2 x 150 m³ im Bestand und Neubau Schieberhaus (grobe Schäden an der Bausubstanz/Reduzierung des Behältervolumens)

   

Bittstädt/Steingasse:
Erneuerung des TW-Netzes zur Stabilisierung der TW-Versorgung (Stahlleitung; Herstellung Ringschluss)

   

Dienstedt/OD Arnstädter Straße K 28 – L 1050:
von B 87 Richtung Marlishausen/Teilerneuerung des TW-Netzes im Zuge der Straßensanierung parallel zum Neubau des Abwassernetzes

   

Dosdorf/IV. BA Landesstraße L 3004:
mittlerer Teilbereich östlich des Tieftalgrabens/Erneuerung des TW-Netzes parallel zum Abwassernetz (Altnetz)

   

Elleben/An der Schwemme:
Erneuerung der TW-Leitung im Zuge des Ersatzneubaus der Brücke über den Haardtbach bzw. der Hochwasserschadensbeseitigung (Altnetz)

   

Elxleben/II. BA → Gebiet östlich der Wipfra:
Parkweg, Am Gut, Hauptstraße - nördlicher Bereich bis Königsgasse und Am Aschehügel/Ausbau TW-Netz parallel zum Abwassernetz (Altnetz/Überleitung Drittgrundstücke/Neustrukturierung TW-Netz)