Wasser ist  Leben
Wir sorgen für Klarheit

Rechtliche Grundlagen

Die Arbeit des Wasser-/Abwasserzweckverbandes Arnstadt und Umgebung basiert im Wesentlichen auf folgenden rechtlichen Grundlagen:

  • Abgabenordnung (AO)
  • Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
  • Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001)
  • Klärschlammverordnung (AbfKlärV)
  • Abwasserabgabengesetz (AbwAG)
  • Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • Gesetz zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Sicherung der umweltverträglichen Beseitigung von Abfällen (Kreislaufwirtschaft- und Abfallgesetz - KrW-AbfG)
  • Verordnung über Anforderungen an das Einleiten von Abwasser in Gewässer (Abwasserverordnung - AbwV)
  • Thüringer Gesetz über die kommunale Gemeinschaftsarbeit (ThürKGG)
  • Thüringer Kommunalabgabengesetz (ThürKAG)
  • Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO)
  • Thüringer Eigenbetriebsverordnung (ThürEBV)
  • Thüringer Wassergesetz (ThürWG)
  • Thüringer Gesetz über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Thüringer Vergabegesetz - ThürVgG -)
  • Verordnung über die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - HOAI)
  • Einschlägige EU-Richtlinien
  • Einschlägige DIN-Normen
  • Satzungen